Wyoming – Equality State Yellowstone Nationalpark, Rocky Mountains und vieles mehr

unterschiedlich farbiges und schwefeliges Naturwunder im Yellowstone NationalparkWyoming ist mit 576.000 Einwohnern der bevölkerungsarmste Staat in Amerika. Die Hauptstadt ist Cheyenne. Sie ist auch die bevölkerungsreichste Stadt des Staates mit dem Beinamen „Equality State“. In Wyoming liegt zum Beispiel ein Teil der Rocky Mountains. Aber auch die Big Horn- und die Laremie Mountains. Tiere wie Wölfe, Elche, Rotluchse und Schwarzbären haben in den verschiedenen Nationalparks in Wyoming ihr Zuhause. Wyoming wird durch seine Lage oft mit dem „Wilden Westen“ in Verbindung gesetzt.

Wusstest du? Wyoming war der erste Staat Amerikas, in dem Frauen wählen durften.

Sehenswürdigkeiten

Yellowstone Nationalpark

rauchende QuelleDer Yellowstone Nationalpark ist ein Park, für dessen Erkundung man sich Zeit nehmen sollte, denn er ist wirklich riesig. Wenn man das tut, wird man allerdings mit traumhafter Natur belohnt. Hier gibt es rätselhafte und blubbernde kleine Teiche, die zugegebenermaßen auch etwas nach Schwefel riechen. Aber nicht nur das kannst du dort erleben. Lasse dich von den Rangern inspirieren und mache mit ihnen kostenlose Wanderungen. Hier lernst du nicht nur neue Leute kennen, sondern wirst auch die kuriosesten Fakten über den Yellowstone erfahren. Zum Beispiel, dass Feuer in unserem Ökosystem eine wichtige Rolle spielt und den Wald gesund hält. Klingt erst einmal merkwürdig, ist aber so.

Fun Fact: Wusstest du, dass der Yellowstone der erste Nationalpark der Welt war?

Grand Teton Nationalpark

Der Nationalpark wurde 1929 als Nationalpark anerkannt. Zu bieten hat er einiges an unberührter Natur. Auch einige Tierarten kann man hier beobachten. Wie zum Beispiel Maultierhirsche und Gabelböcke. Wer gerne Rafting betreibt, kann hier am Snake River so einiges erleben. Aber auch für Wanderer und Bergsteiger stellt das Gebiet ein wahres Paradies dar.

Hot Springs State Park

Der Hot Springs State Park in Wyoming hat allerlei zu bieten. Wie der Name schon sagt vor allem heiße Quellen. Die Quellen sind 53 Grad heiß. Einige werden allerdings auch auf 40 Grad runtergekühlt. Damit sind sie optimal für ein entspannendes Bad geeignet. Zum Park gehört auch eine größere Bisonherde.

Cheyenne – Die Hauptstadt Wyomings

Die Hauptstadt Wyomings hat fast 60.000 Einwohner. Zu sehen gibt es hier das Wyoming State Capitol, einen hübschen botanischen Garten mit einer großen Pflanzenvielfalt und ein Transportmuseum. Unter der Woche ist die Stadt fast menschenleer. Am Wochenende allerdings kommen Cowboys von verschiedenen Ranches in die kleine Stadt.

Old Trail Town

Die Old Trail Town befindet sich in Cody und ist eine Geisterstadt aus dem 19. Jahrhundert. Liebevoll wurde hier versucht, den Wilden Westen „nachzubauen“. Wenn du noch weiteres über Geisterstädte in den USA erfahren möchtest: Hier findest du mehr.

 

Weitere Themen, die dich interessieren könnten:

>> Wichtige Infos über Wyoming auf Wikipedia

>> Top-Tipps zu Utah

>> Spannendes über Nevada

 

Comments are closed.